Facebook-Unternehmensseiten

Eine Facebook-Unternehmensseite ist ein öffentliches Social-Media-Profil für kommerzielle Organisationen.

Genau wie ein persönliches Facebook-Konto ermöglichen Facebook-Unternehmensseiten es Ihnen, online Kontakte zu knüpfen. Viele Marken erstellen heute Facebook-Seiten, um ihre Produkte und Dienstleistungen durch Links, Status-Updates, Fotos und Videos zu bewerben.

Über ihre Facebook-Seiten bauen Unternehmen aber auch engere Verbindungen zu ihren Kunden auf, indem sie mit ihnen Gespräche führen, Beiträge kommentieren oder Status mit „Gefällt mir“-Angaben versehen.

So erstellen Sie eine Facebook-Unternehmensseite

Um eine Facebook-Unternehmensseite zu erstellen, melden Sie sich zunächst bei Ihrem persönlichen Facebook-Konto an. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf den Drop-down-Pfeil und wählen Sie dann „Seite erstellen“. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Art der Unternehmensseite auswählen können, die am besten zu Ihrem Unternehmen passt. Die Kategorien umfassen:

Die meisten Kleinunternehmen wählen „Lokales Unternehmen oder Ort“, größere Marken eher „Unternehmen, Organisation oder Institution“.

Nun müssen Sie noch einige grundlegende Geschäftsinformationen eingeben, um eine Seite erstellen zu können. Die folgenden Angaben werden benötigt: 

Vervollständigen Sie Ihr Profil 

Um Facebook für Ihr Unternehmen optimal nutzen zu können, ist es wichtig, dass Sie möglichst vollständige Angaben machen. Sobald Sie Ihre Seite erstellt haben, laden Sie ein Profilbild hoch, das die Neugierde von Nutzern weckt und den Wert Ihres Unternehmens demonstriert. Anschließend sollten Sie noch die folgenden Informationen über Ihr Unternehmen hinzufügen, da diese Angaben Kunden bei der Kaufentscheidung helfen: 

Verwalten Sie Ihre Facebook-Unternehmenseinstellungen 

Nachdem Ihre Seite fertig eingerichtet ist, sollten Sie einen fixierten Beitrag (der dauerhaft oben auf Ihrer Seite angezeigt wird) erstellen, mit dem Sie Besucher auf Ihrem neuen Facebook-Profil willkommen heißen. Sie haben auf Facebook auch die Möglichkeit, Ihrem Profil benutzerdefinierte Registerkarten hinzuzufügen, auf denen Sie Sonderangebote teilen, Wettbewerbe veranstalten und neue Kontakte generieren können. Beachten Sie folgende Punkte:

Vorteile einer Facebook-Unternehmensseite 

At the time of writing, Facebook has more than 2.23 billion monthly active users, making it the largest social media site in the world. A Facebook Business page allows companies to present a professional image to customers and connect with them through a naturally “social” platform. Benefits include access to: