Schattengebannt

Haben Sie einen plötzlichen Rückgang bei Ihrem/r Interaktion in sozialen Medienbemerkt? Werden Ihre Inhalte nicht mehr in öffentlichen Feeds angezeigt?

Falls ja, dann wurden Sie möglicherweise schattengebannt. 

Social-Media-Plattformen haben öffentlich geleugnet, dass sie Schattenbannen betreiben. Einige Plattformen haben jedoch zugegeben, dass ihre Algorithmen sich darauf auswirken, welche Inhalte priorisiert werden.

Die Plattform schattenbannen also offiziell keine Konten, doch es kann sein, dass ihre Algorithmen die öffentliche Tragweite Ihrer Inhalte reduzieren, ohne Sie darüber zu informieren.

Was bedeutet „schattengebannt“?

„Schattengebannt“ bedeutet, dass Ihre Social-Media-Inhalte in irgendeiner Weise blockiert oder eingeschränkt werden, ohne dass Sie darüber benachrichtigt werden.

Das Konzept des Schattenbannens wurde 2018 bekannter, als die Inhaber politisch konservativer Konten behaupteten, sie würden schattengebannt

So können Sie herausfinden, ob Sie schattengebannt wurden

So können Sie vermeiden, schattengebannt zu werden