Instagram-Highlight-Titelbilder

Instagram-Highlight-Titelbilder sind Bilder, die Sie zur visuellen Repräsentation von Instagram-Highlights verwenden können. Bei Instagram-Highlights handelt es sich im Wesentlichen um Instagram-Stories , die eine Person in ihrem Profil gespeichert hat. Highlights sind etwas Besonderes, da sie auch nach Ablauf der üblichen 24-Stunden-Verfügbarkeitsfrist von Stories noch zugänglich sind.

Instagram-Highlight-Titelbilder werden am unteren Rand Ihres Instagram-Profils angezeigt und beeinflussen somit maßgeblich den ersten Eindruck, den Ihr Publikum von Ihrer Marke erhält.

Der strategische Einsatz von Instagram-Highlight-Titelbildern ist entscheidend für die effektive Nutzung von Instagram Highlights.  

 

Sprout: Instagram-Highlights

Bei der Gestaltung Ihrer Instagram-Highlight-Titelbilder sollten Sie Farben und Filter wählen, die nicht nur gut aussehen, sondern auch zum einheitlichen Erscheinungsbild Ihrer Instagram-Seite beitragen. Versuchen Sie, Farbkombinationen und visuelle Elemente zu verwenden, die zum Auftritt Ihrer Marke auf Social Media passen.

Sie können Ihr Stories-Highlight-Titelbild bearbeiten, indem Sie das Bild von einer Ihrer Stories auswählen oder ein neues Foto hochladen.

Instagram-Highlight-Titelbilder ändern

Tipps für die Erstellung von Highlight-Titelbildern auf Instagram

  1. Versehen Sie Ihre Highlight-Titelbilder mit Ihrem Branding. Verwenden Sie Ihre Markenfarben zusammen mit Symbolen oder Wörtern, die das Highlight gut repräsentieren. Überlegen Sie sich gut, welche Farben, Schriftarten und Botschaft Sie verwenden. Das Design Ihrer Highlight-Titelbilder sollte zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Message passen. 
  2. Verwenden Sie hochwertige Fotos. Dieser Punkt mag selbstverständlich erscheinen, aber es lohnt sich, noch einmal darauf hinzuweisen: Verwenden Sie hochauflösende Bilder für Ihre Highlight-Titelbilder. Denken Sie daran, dass es auf Instagram auf die Optik ankommt. Ihre Highlight-Titelbilder gehören zu den ersten Dingen, die Ihr Publikum auf Ihrem Profil sieht, also sollten Sie versuchen, damit einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen.
  3. Kommunizieren Sie auf klare, präzise Weise. Ihre Highlight-Titelbilder sollten leicht zu lesen und einfach zu verstehen sein. Außerdem sollten sie nicht gleich die ganze Story erzählen, die dahinter steckt, sondern Ihr Publikum dazu verleiten, mehr darüber erfahren zu wollen. Gestalten Sie Ihre Highlights-Titelbilder mit einem bestimmten Ziel im Sinn.

So erstellen Sie Instagram-Highlight-Titelbilder

  1. Wählen Sie Bilder aus Ihrer Story.Gehen Sie in Ihrer Story unten rechts auf „Highlight“ und wählen Sie das Highlight aus, das Sie hinzufügen möchten. Sie können auch auf „Neu“ tippen, um ein neues Highlight zu erstellen, und dann auf „Hinzufügen“.
  2. Erstellen Sie Ihre Highlights über Ihr Profil. Tippen Sie in Ihrem Profil links neben Ihren aktuellen Highlights auf die Schaltfläche „+Neu“. Wählen Sie dann die Story aus, die Sie zu Ihrem neuen Highlight hinzufügen möchten.
  3. Erstellen Sie ein eigenes Instagram-Highlight-Titelbild. Verwenden Sie ein Design-Tool wie Canva, um benutzerdefinierte Instagram-Highlight-Titelbilder zu erstellen.