Facebook-Notizen

Facebook-Notizen gehören zu den ältesten Funktionen, die sich auf Facebook bewährt haben. In ihren Notizen können Nutzer und Marken Inhalte teilen, die zu lang oder nicht für ein einfaches Status-Update geeignet sind.

Unternehmen nutzen Facebook-Notizen auf vielfältige Weise. In einer Notiz können Sie beispielsweise den Inhalt Ihres neuesten Blogeintrags zusammenfassen, um dann mit einem Link zu Ihrer Website den Traffic auf den Originalinhalt zu leiten. Einige Unternehmen verwenden Notizen aber auch, um Aktualisierungen oder zusätzliche Details über ihre Marke bereitzustellen und so ihren Steckbrief nicht mit zu vielen Informationen zu überladen.

So verwenden Sie Facebook-Notizen

Wenn Sie die Facebook-Notizfunktion in Ihrem Konto nicht sehen, müssen Sie sie möglicherweise erst aktivieren.

Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Profil an und klicken Sie unter Ihrem Titelbild auf den Tab Mehr. Klicken Sie auf die Option Abschnitte verwalten, um eine Liste von Tabs oder Komponenten anzuzeigen, die Sie Ihrer Facebook-Seite hinzufügen können. Notizen sollten ebenfalls hier angezeigt werden. Aktivieren Sie die Funktion, um Notizen zu erstellen, zu verwalten und zu teilen.

Um eine neue Notiz zu erstellen, klicken Sie einfach auf den Tab + Notiz hinzufügen. Ein Texteditor wird eingeblendet, in dem Sie Ihren Text verfassen können. Sie haben dort auch die Möglichkeit, ein großes Foto für Ihre Notiz auszuwählen, ähnlich wie die Bilder, die Sie für Facebook-Anzeigen verwenden würden. Mit visuellen Inhalten können Sie die Aufmerksamkeit besser auf Ihre Notizen lenken.

Best Practices für Facebook-Notizen

Viele Marken nutzen Facebook-Notizen (wie viele andere Funktionen auf Facebook), um mit potenziellen Kunden zu kommunizieren und sie zur Interaktion zu motivieren. In Ihren Notizen können Sie zusätzliche Informationen über Ihr Unternehmen, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung teilen und dann auf relevante Seiten auf Ihrer Website verweisen. Alternativ können Sie die Notizfunktion verwenden, um Fallstudien von zufriedenen Kunden zu teilen.

Beachten Sie folgende Punkte:

Unter dem Tab Mehr können Sie auf Ihre Notizen zugreifen, sie verwalten und löschen. Solange die Facebook-Notizfunktion aktiviert ist, können Sie Ihre Inhalte im Notizbereich anpassen.

So sehen Sie sich Facebook-Notizen von anderen Personen an

Neue Notizen, die von Ihren Followern oder Partnern auf Facebook veröffentlicht werden, erscheinen in Ihrem News Feed. Besuchen Sie facebook.com/Notes, um eine Version Ihres Feeds zu sehen, bei der nur der Inhalt von Notizen angezeigt wird. Sie können sich zudem Notizen anzeigen lassen, die andere Personen geteilt haben und die Ihren Firmennamen enthalten. Wechseln Sie zum Tab Notizen über [Ihr Unternehmen], um diese Inhalte zu durchsuchen.

Um Beiträge anzuzeigen, die von einem bestimmten Benutzer geteilt wurden, besuchen Sie das Profil dieser Person und klicken Sie auf den Tab Mehr. Scrollen Sie nach unten zu Notizen, um eine Sammlung der Inhalte dieser Person zu sehen.