Beworbener Facebook-Beitrag

Ein beworbener Facebook-Beitrag ist eine Art bezahlte Werbung für einen bestehenden Beitrag von einer Unternehmensseite aus. Beworbene Facebook-Beiträge erhöhen die Reichweite Ihrer Inhalte, damit diese für mehr Personen innerhalb Ihrer Zielgruppe sichtbar sind, die Ihrer Seite nicht bereits folgen. Ein beworbener Beitrag unterscheidet sich von einer regulären Facebook-Werbeanzeige, da beworbene Beiträge bei bestimmten benutzerdefinierten Einstellungen wie Anzeigenplatzierung und Zielgruppenausrichtung stärker eingeschränkt sind.

Bei der Auswahl der Inhalte, die beworben werden sollen, können Marken auf jene Beiträge zurückgreifen, die einen hohen Grad an Interaktion aufweisen. So können sie noch mehr Interaktionen anregen, ein beliebtes Produkt oder eine beliebte Dienstleistung vorstellen und eine Landing-Page für mehr Monetarisierung oder Traffic bewerben.

Wie bewerbe ich einen Facebook-Beitrag?

Sie können Ihren beworbenen Facebook-Beitrag so anpassen, dass er einer bestimmten Zielgruppe angezeigt wird, sowie Ihr Tagesbudget kontrollieren, ohne den Werbeanzeigenmanager von Facebook heranzuziehen, der normalerweise für reguläre Facebook-Anzeigen verwendet wird.

Schritte zur Erstellung eines beworbenen Facebook-Beitrags:

  1. Rufen Sie Ihre Facebook-Unternehmensseite auf.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Beitrag bewerben“.
  3. Wählen Sie aus den aufgeführten Zielgruppenoptionen aus oder klicken Sie auf „Neue Zielgruppe erstellen“, um Ihre neue Zielgruppe zu benennen und Targeting-Einstellungen auszuwählen. Aktuelle Zielgruppenoptionen: Personen, die Sie durch Targeting auswählen; Personen, denen Ihre Seite gefällt; Personen, denen Ihre Seite und ihre Freunde gefallen.
  4. Wählen Sie das Gesamtbudget (oder den Höchstbetrag für die Bewerbung Ihres Facebook-Beitrags, bis Sie Ihre Kampagne beenden). Je höher Ihr Budget, desto höher die Zahl der „geschätzten erreichten Personen“. Sie können so also die Anzahl der Personen, die Ihre Anzeige sehen, erhöhen.
  5. Wählen Sie die Dauer der Werbeaktion und das Datum, an dem sie beendet werden soll.
  6. Wählen Sie die Währung und Zahlungsmethode.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bewerben“.

Es gibt noch eine zweite Möglichkeit, einen Beitrag zu bewerben: Rufen Sie die Registerkarte „Facebook-Insights“ auf, scrollen Sie zum Abschnitt „Ihre fünf neuesten Beiträge“ und klicken Sie in der Spalte „Bewerben“ auf die Schaltfläche „Beitrag bewerben“ neben dem Beitrag, den Sie hervorheben möchten.

Vorteile beworbener Facebook-Beiträge